Aktuelles

Lichtgitter SG 15

Das Lichtgitter SG 15, bestehend aus Sender- und Empfängerleiste, ist eine vom TÜV geprüfte berührungslos wirkende Schutzeinrichtung für Tore nach EN 12453. Es kann als E-Einrichtung als aalleinige Sicherheitseinrichtung für motorisierte Türen und Tore verwendet werden.

Parallele Lichtstrahlen bilden ein engmaschiges Raster in Erfassungshöhen von 1800 mm, 2160 mm und 2520 mm. Dabei stehen zwei Strahlenraster C1 (45 mm durchgehend) und D1 (45 mm bis 1035 mm, danach 180 mm) zur Verfügung. Die vollautomatische Empfindlichkeitseinstellung (AST) wird ständig den sich ändernden Betriebsbedingungen angepasst. Das intelligente SG 15 unterscheidet beim Schließvorgang des Tores die dynamische Unterbrechung der Lichtstrahlen durch die Torschließkante gegenüber einem Fremdobjekt. Durch die Testung von Sender und Empfänger erfüllt es die Anforderungen der EN 12978.

Vorteile Lichtgitter SG 15:

  • Testmöglichkeit digital oder OSE
  • Kann geschützt direkt in der Führungsebene des Tores eingebaut werden
  • Berührungslose Schutzeinrichtung als Ersatz zur Kontaktleiste mit TÜV Zulassung (E-Einrichtung)
  • Kleine Profilabmessungen
  • Schutzart IP 67
  • Hohe Fremdlichtsicherheit
  • Hohe Auflösung (Deichselerkennung) minimiert Torschäden
  • Energieeinsparung durch automatische Torschließung
  • Lüftungsfunktion
  • Einfache Montage/Nachrüstung
  • Erfüllt die Anforderungen der EN 12978
  • Automatische Empfindlichkeitseinstellung (AST) ermöglicht einfaches Einrichten
  • Profilvariationen

TÜV Nord zertifiziert und geprüft nach DIN:

  • EN 12978:2003 + A1:2009
  • EN ISO 13849-1:2008
  • EN 61508:2010 Parts 1-7
  • IEC 61000-6-2:2005
  • EN 61000-6-3:2007 + A1:2011
  • IEC 6100-6-3-1:2008

Kontakt

Sitron Sensor GmbH
Nickelstraße 4
D-30916 Isernhagen

Tel: +49 (0) 511 - 7 28 50 - 0
Fax: +49 (0) 511 -7 28 50 - 33
E-Mail: office(at)sitron.de

Ihr Ansprechpartner

Hier finden Sie Ihren persönlichen Sitron-Kundenberater.

Qualitätszertifikate